FAQ – Anerkennung von Prüfungen

Ansuchen zur Anerkennung von Prüfungen müssen Sie direkt über PLUSonline (Visitenkarte / Anerkennungen) durchführen.

Verwenden Sie dazu die hier verlinkten Leitfäden und beachten Sie bitte die jeweiligen unterschiedlichen Modalitäten unter

 

Den vollständigen Anerkennungsantrag ausdrucken (Handynummer über der Adresse anführen), unterfertigen und im Büro für Prüfungs- und Studienangelegenheiten, Raum 3.318 abgeben oder im Postfach hinterlegen.

  • interne Anerkennungen, z.B. beim Umstieg auf ein anderes Studium, freien Wahlfächern usw. reicht die Beilage des Transcript of records (Studienerfolgsnachweis) bzw. der Einzelzeugnisse der Universität Salzburg aus.
  • externe Anerkennungen, z.B. nach einem ERASMUS-Aufenthalt, zur Anerkennung eines in- oder ausländischen Studiums einer anderen Hochschule usw. sind neben dem Transcript of records (Studienerfolgsnachweis) bzw. den Einzelzeugnissen auch Unterlagen miteinzureichen, anhand derer die Inhalte und das Niveau der jeweiligen Kurse überprüft werden können (z.B. LV-Beschreibung, Tests, Mitschriften, HÜ, Bücher,…). Proseminare und Seminare können nur nach Vorlage einer entsprechenden beurteilten (und von der LV-Leitung vor Ort korrigierten) PS/SE-Arbeit anerkannt werden.

 

Nach Prüfung der Unterlagen von der/dem CK-Vorsitzenden wird der Antrag befürwortet und an die Rechtsabteilung übermittelt. Die Zustellung des Bescheids erfolgt per Mail, eine Abholung ist nicht nötig.